Nutzen Sie unser Kontaktformular für eine persönliche Beratung. Im Rahmen eines ersten unverbindlichen Telefongesprächs klären wir Ihre Fragen sowie den Umfang des benötigten Gutachtens. Wir verwenden Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Deutschlandweite Rufnummer
Montag bis Freitag von 8:30 bis 18:00 Uhr
Vielen Dank für Ihre Anfrage
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden
Hoppla, da ist etwas schief gelaufen.
Matthias Mertens
DIN EN ISO/IEC 17024 und DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung D1

Verkehrswertgutachten für Immobilien - Ein Wegweiser

Donnerstag, 02.06.2022

Verkehrswertgutachten für Immobilien: Was Sie wissen sollten

Liebe Erben, Eheleute und Immobilieneigentümer,

wenn Sie sich fragen, was Ihre Immobilie eigentlich wert ist oder ob es notwendig ist, einen objektiven Wert festzustellen, dann sind Sie hier genau richtig. Heute möchte ich Ihnen erklären, was ein Verkehrswertgutachten ist, wie es funktioniert und wann es ins Spiel kommt.

Warum ein Verkehrswertgutachten?

Ein Verkehrswertgutachten ermittelt den aktuellen Marktwert einer Immobilie. Egal ob Haus, Wohnung oder Grundstück – in bestimmten Situationen ist es wichtig, den objektiven Wert zu kennen.

Anwendungsfälle sind:

- Erbschaften: Beim Erbe einer Immobilie kann ein Verkehrswertgutachten Klarheit über den tatsächlichen Wert schaffen und Streitigkeiten unter den Erben verhindern.

- Scheidungen: Im Falle einer Scheidung hilft das Gutachten dabei, den gemeinsamen Besitz fair aufzuteilen.

- Finanzamt und Behörden: Bei einer Erbschaft oder Schenkung muss der Wert der Immobilie dem Finanzamt gemeldet werden. Auch für die Grundsteuer ist der Verkehrswert relevant.

- Gerichte: Im Streitfall kann ein Verkehrswertgutachten als objektiver Beweis für den Wert der Immobilie dienen.

Wie wird der Verkehrswert ermittelt?

Es gibt drei allgemein anerkannte Verfahren zur Ermittlung des Verkehrswertes einer Immobilie: das Vergleichswertverfahren, das Sachwertverfahren und das Ertragswertverfahren.

1. Vergleichswertverfahren: Hierbei wird der Wert der Immobilie durch den Vergleich mit ähnlichen Objekten ermittelt, die in der jüngeren Vergangenheit verkauft wurden.

2. Sachwertverfahren: Dieses Verfahren berücksichtigt die Herstellungskosten des Gebäudes und den Wert des Grundstücks. Es kommt oft bei Ein- oder Zweifamilienhäusern zur Anwendung.

3. Ertragswertverfahren: Bei vermieteten Objekten wird der Ertragswert ermittelt, also das, was die Immobilie voraussichtlich an Einnahmen erzielen wird.

Fazit

Ein Verkehrswertgutachten für Ihre Immobilie kann in verschiedenen Lebenssituationen von großer Bedeutung sein. Egal ob bei Erbschaft, Scheidung, gegenüber dem Finanzamt oder Gerichten, ein solches Gutachten bietet Transparenz und Klarheit. Zögern Sie nicht, sich professionelle Hilfe zu suchen, um den wahren Wert Ihrer Immobilie zu ermitteln. Es lohnt sich!

Erfahren Sie in nur 5 Schritten welches Gutachten Sie benötigen.
Bitte wählen Sie den Grund für Ihre Immobilienbewertung.
Bitte wählen Sie
den Grund für Ihre
Immobilienbewertung.
Erbe oder Schenkung
>
Trennung
>
Finanzamt
>
Verkauf
>
Schaden
>
Sonstiges
>
In nur
Fünf Schritten
das passende Gutachten
finden
Welches Gutachten benötige ich?
Bitte wählen Sie die Art Ihrer Immobilie.
Haus
>
Wohnung
>
Gewerbe
>
Welches Gutachten benötige ich?
Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.

Leider können wir Ihnen keine Schadensgutachten anbieten, da wir auf die Erstellung von Immobilienwertgutachten und Restnutzungsdauergutachten zur Senkung der Steuerlast spezialisiert sind.

Sollten Sie jedoch eine umfassende Wertermittlung Ihrer Immobilie unter Berücksichtigung eventueller Schäden benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Klicken Sie hierzu einfach auf den „Zurück“-Button und wählen Sie den Hauptgrund für Ihre Immobilienbewertung aus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Welches Gutachten benötige ich?
Bitte wählen Sie die Art Ihres Hauses.
Einfamilienhaus
>
Reihenhaus
>
Doppelhaushälfte
>
Zweifamilienhaus
>
Mehrfamilienhaus
>
Welches Gutachten benötige ich?
Bitte wählen Sie die Wohnfläche Ihres Hauses.
bis 100 m²
>
101 - 200 m²
>
über 200 m²
>
Weiß nicht
>
Welches Gutachten benötige ich?
Wie viele Zimmer hat Ihr Haus? (ohne Küche und Bad)
2-4 Zimmer
>
5-8 Zimmer
>
9-10 Zimmer
>
mehr als 10 Zimmer
>
Welches Gutachten benötige ich?
Wann wurde Ihr Haus gebaut?
vor 1950
>
1950-1990
>
1991-2009
>
2010 - heute
>
Weiß nicht
>
Welches Gutachten benötige ich?
Bitte wählen Sie die Wohnfläche Ihrer Wohnung.
bis 100 m²
>
101 - 200 m²
>
über 200 m²
>
unbekannt
>
Welches Gutachten benötige ich?
Wie viele Zimmer hat die Wohnung? (ohne Küche und Bad)
2-4 Zimmer
>
5-8 Zimmer
>
9-10 Zimmer
>
mehr als 10 Zimmer
>
Welches Gutachten benötige ich?
Wann wurde das Wohnhaus gebaut?
vor 1950
>
1950-1990
>
1991-2009
>
2010 - heute
>
Weiß nicht
>
Welches Gutachten benötige ich?
Bitte wählen Sie die Gebäudeart.
Büro- oder Lagergebäude
>
Wohn- oder Geschäftsgebäude
>
Industrie- oder Gewerbegebäude
>
sonstiges
>
Welches Gutachten benötige ich?
Bitte wählen Sie die Nutzfläche des Gebäudes.
bis 100 m²
>
101 - 200 m²
>
über 200 m²
>
unbekannt
>
Welches Gutachten benötige ich?
Wann wurde das Gewerbegebäude gebaut?
vor 1950
>
1950-1990
>
1991-2009
>
2010 - heute
>
Weiß nicht
>
Welches Gutachten benötige ich?
Ihre Auswahl:
 

Zertifizierte und anerkannte Immobilienbewertung

  • Exakter Wert Ihrer Immobilie statt ungenauer, kostenloser Internet-Schätzungen
  • Lieferung des Gutachtens innerhalb von nur 10 Werktagen
  • Positive Kundenbewertungen weit über Branchendurchschnitt bei Google und Trustpilot
  • Festpreis-Angebote:
       Wertermittlung 995,- €
       Verkehrswertermittlung 2.490,- €

In einem unverbindlichen Erstgespräch erfahren Sie welches Gutachten für Ihren Fall optimal ist.

100% unverbindlich und kostenlos.

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Vielen Dank!
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Hoppla, da ist etwas schief gelaufen.
Das für Sie passende Gutachten wir ermittelt

Können wir Ihnen

weiterhelfen?

Das Erstgespräch ist für Sie in jedem Fall kostenlos und unverbindlich. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir werden gemeinsam mit Ihnen Ihr Anliegen gerne besprechen.
Unverbindlich anfragen